Das Werk Montezuma

Exponat-Nr. 77: Johann Jacob Haid: »Friedrich II., König von Preußen«

Kupferstich nach einem Gemälde von Antoine Pesne
40,9 x 27,2 cm
© bpk | Staatliche Museen zu Berlin Preußischer Kulturbesitz
Kupferstichkabinett

bpk: 00094149 | Inv. 492-62
Fotograf: Volker-H. Schneider


Der Stich hat ein Gemälde von Hofmaler Antoine Pesne zum Vorbild, das wohl kurz nach Thronbesteigung Friedrichs II. (1740) entstand. Es zeigt Friedrich II. im Harnisch und mit einem hermelinbesetzten Samtmantel bekleidet. Der Stecher Johann Jacob Haid (1704–1767) publizierte in seinem eigenen Verlag ca. 300 Porträtstiche.
(Ruth Müller-Lindenberg)


Literatur
Antoine Pesne. Mit Beiträgen von Ekhart Berckenhagen, Pierre du Colombier, Margarete Kühn, Georg Poensgen. Berlin: Deutscher Verein für Kunstwissenschaft, 1958.

Exponat-Nr. 77: Johann Jacob Haid: »Friedrich II., König von Preußen« vergrößern

1...10...383940
|||