Das Werk Montezuma

Exponat-Nr. 80: Johann Friedrich Borchmann: »Briefe zur Erinnerung an merkwürdige Zeiten, und rühmliche Personen, aus dem wichtigen Zeitlaufe von 1740 bis 1778 (Theil 1)«, Berlin 1778

© Staatsbibliothek zu Berlin Preußischer Kulturbesitz
QI 3468-1 bzw. QI 3468-1‹b› | S. 306 f.


Borchmann, Berliner Kriegsrat und von Jugend an ein begeisterter Opernbesucher, beschrieb in seinen Notizen zum friderizianischen Kultur- und Gesellschaftsleben zahlreiche Opernabende. In diesem Buch, das in der Form eines Briefromans aus dem kulturellen Leben Berlins berichtet, kommt die Sprache auch auf die Frage, wie man Montezuma zu verstehen habe:

»Aus der Abhandlung der Oper Montezuma lernet man erkennen, wie nothwendig es sey, daß ein Staat sich in einem wehrhaften Zustande befinde. Man bemerket auch die Folgen einer gar zu großen Treuherzigkeit, und ziehet daraus die Lehre, dass man ganz unbekannten Menschen nicht sogleich weiter trauen müsse, als man sie vor dem Auge hat.« (S. 306 f.).

Auch an anderer Stelle kann man nachlesen, dass die Themen der Opern auf die politischen Zeitumstände bezogen wurden: Über die Oper Adriano in Siria, die am 7. Januar 1746, also unmittelbar nach Friedrichs II. Rückkehr aus dem Zweiten Schlesischen Krieg erstmals gegeben wurde (siehe Exp.-Nr. 7 ), schrieb Borchmann:

»Gleich nach der Symphonie sang man, beym Aufzuge des Vorhanges, ein Choro zur Ehre des Hadrianus, welcher, in der Person des Porporino, nach der Ueberwindung der Parther, auf einem Throne sitzend, die Ehrenbezeugungen des Volkes empfing.
Mußte nicht jeder Zuschauer von dieser Vorstellung eine Anwendung auf den in höchster Person gegenwärtigen Sieger machen? Und war dieses nicht zu verzeihen, wenn mann Schlesien für eben das betrachtete, was damals Syrien dem Kaiser Hadrianus war?« (S. 194 f.).


(Claudia Terne / Ruth Müller-Lindenberg)


Online Lesen
Johann Friedrich Borchmann: Briefe zur Erinnerung an merkwürdige Zeiten, und rühmliche Personen, aus dem wichtigen Zeitlaufe von 1740 bis 1778 (Teil 1), Berlin 1778 (embedded from Google Books)


Exponat-Nr. 80: Johann Friedrich Borchmann: »Briefe zur Erinnerung an merkwürdige Zeiten, und rühmliche Personen, aus dem wichtigen Zeitlaufe von 1740 bis 1778 (Theil 1)«, Berlin 1778 vergrößern

1...10...414243
|||