Zur Conquista

Exponat-Nr. 93: Arnoldus Montanus: »De Nieuwe en Onbekende Weereld (...)«, Amsterdam 1671

© Staatsbibliothek zu Berlin Preußischer Kulturbesitz
Abteilung Historische Drucke

Porträt von Moctezuma
2“ Ut 3777 (R) | Abb. nach S. 244


Arnoldus Montanus (1625–1683) war ein niederländischer Theologe und Historiker, dessen Hauptinteressen sich auf die Gebiete, Völker und Kulturen der Neuen Welt richtete. 1671 veröffentlichte er De Nieuwe en Onbekende Weereld (Die Neue und unbekannte Welt), ein großformatiges, einem Atlas ähnliches Buch mit Texten, Karten und Bildern von Amerika. Seine Darstellung reicht vom Norden (Virginia, Neu-England) über Zentralamerika und die Karibik bis nach Süden (Patagonien). Auch dem Aztekenreich, seiner Ausbreitung, politischen Struktur und Religion sind einige Seiten gewidmet. Die Passagen über Moctezuma stammen hauptsächlich aus der Natur- und Sittengeschichte Amerikas (1590) José de Acostas. Montanus rekurriert in seinem Moctezuma-Porträt (S. 244) auf die exotischen Fantasien, die man sich in Europa über die Neue Welt machte. Moctezuma erscheint als junger Mann mit dunkler Haut. Krone, Schild, Lanze und Kleidung sind mit Federn und Schmuck verziert. Die Illustration zeigt eine Spannung zwischen Wildheit und Adel, die sich im Kontrast zwischen Moctezumas exotischer Kleidung, seiner aggressiven Haltung und der Ansicht einer Stadt der Renaissance im Hintergrund ausdrückt.
(Vicente Bernaschina)


Online Lesen
Arnoldus Montanus: De Nieuwe en Onbekende Weereld (...) , Amsterdam 1671

Literatur
Said, Edward W.: Orientalismus. Übers. von Liliane Weissberg. Frankfurt a. M.: Ullstein, 1981.

Todorov, Tzvetan: Die Eroberung Amerikas. Das Problem des Anderen. Übers. von Wilfried Böhringer. Frankfurt a. M.: Suhrkamp, 1985.

Acosta, José de: Historia natural y moral de las Indias (1591). Hrsg. von José Alcina Franch. Madrid: historia 16, 1987.

Hentges, Gudrun: Schattenseiten der Aufklärung. Die Darstellung von Juden und »Wilden« in philosophischen Schriften des 18. und 19. Jahrhunderts. Schwalbach/Ts.: Wochenschau Verlag, 1999 (Studien zu Politik und Wissenschaft).

Kiening, Christian: Das Wilde Subjekt. Kleine Poetik der Neuen Welt. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2006 (Historische Semantik 9).

McEwan, Colin und Leonardo López Luján (Hrsg.): Moctezuma. Aztec Ruler (Ausst. London 2009 / 10). London: British Museum Press, 2009.

Exponat-Nr. 93: Arnoldus Montanus: »De Nieuwe en Onbekende Weereld (...)«, Amsterdam 1671 vergrößern

1...101112...
|||