Zur Conquista

Exponat-Nr. 88: Antonio Solís y Rivadeneira: »Histoire de la Conquête de Mexique (...)«, La Haye 1692

© Staatsbibliothek zu Berlin Preußischer Kulturbesitz
Ux 2296-1 ‹a› | Abb. nach S. 342


Das Buch war ein »Bestseller« seiner Zeit. Seit der spanischen Erstausgabe von 1684 wurde 88 es rasch ins Französische, Italienische und
Deutsche übersetzt und lieferte für Operntexte, Dramen und historische Abhandlungen die Grundlage. An Operntexten sind neben demjenigen von Friedrich II. / Giampietro Tagliazucchi (1755) das von Antonio Vivaldi 1733 vertonte Libretto Alvise Giustis und das Libretto von Vittorio Amadeo Cigna-Santi (1765) zu nennen. Friedrich II. besaß drei französische Ausgaben, die wie andere zeitgenössische Ausgaben Stiche, Illustrationen und Karten enthielten. Die ausgestellte französischsprachige Ausgabe aus den Niederlanden ist wegen ihrer Darstellung der Stadt Mexiko und deren Umgebung interessant. Im 16. und 17. Jahrhundert nahm man in Europa an, Mexiko-Stadt sehe aus wie die alte Stadt Tenochtitlan. Erst gegen Ende des 17. Jahrhunderts erschienen verschiedene Abbildungen einer geordneten und wohlorganisierten Stadt, völlig unähnlich der aztekischen Stadt, auf deren Fundamenten sie errichtet worden war (siehe beispielsweise Exp.-Nr. 91 ).
Das Bild in dieser Ausgabe (S. 342 f.) zeigt immer noch Mexiko-Stadt in der Mitte des Tetzcocosees und erinnert damit an die gemeinsame Geschichte dieser Stadt und der Insel-Stadt Tenochtilan, die einmal als das »Venedig der Neuen Welt« bezeichnet wurde.
(Vicente Bernaschina)


Online Lesen
Krieger, Bogdan: »Lektüre und Bibliotheken Friedrichs des Großen«, 3 Teile, in: Hohenzollern-Jahrbuch 15 (1911), S. 168–216 ; 16 (1912), S. 154–205 ; 17 (1913), S. 105–155 .

Literatur
Kagan, Richard L.: Urban Images of the Hispanic World 1493–1793. New Haven und London: Yale University Press, 2000.

Solis y Ribadeneira, Antonio de: Geschichte der Eroberung von Mexiko. Erster Band. Aus dem Spanischen von L. G. Förster, in: Geschichte der außereuropäischen Staaten. Hrsg. von mehreren Gelehrten. Dritter Band. Quedlinburg – Leipzig: Basse, 1838. S. 251–253.

Pérez-Amador Adam, Alberto: »La constitución del modelo dramático del personaje de Moctezuma II en el teatro español de finales del siglo XVIII e inicios del siglo XIX«, in: Floeck, Wilfried und Fritz, Sabine (Hrsg.): La representación de la Conquista en el teatro español desde la Ilustración hasta finales del franquismo. Hildesheim: Georg Olms Verlag, 2009. S. 161–178.

Exponat-Nr. 88: Antonio Solís y Rivadeneira: »Histoire de la Conquête de Mexique (...)«, La Haye 1692 vergrößern

Audioguide anhören

Deutsch
English

1...456...10
|||